Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben. Sören Kierkegaard
 
Mediation ist ein bewährtes Verfahren der Konfliktbearbeitung und bietet sich an, wenn Konfliktbetroffene in einer Sackgasse stecken und selbst keine Möglichkeiten mehr sehen, eine einvernehmliche Lösung zu finden. Mediation beruht auf Freiwilligkeit.
 
Als Mediatorin unterstütze ich Sie, Ihr Anliegen selbstständig und eigenverantwortlich zu regeln.
 
Ich leite den Verständigungsprozess und sorge dafür, dass alle Beteiligten ihre Sichtweisen und Bedürfnisse angemessen darlegen können.
 
Dabei berücksichtige ich die Interessen aller und verpflichte mich zur Verschwiegenheit auch gegenüber Behörden und Gerichten.
 
Ziel ist die zukunftsorientierte Gestaltung von konstruktiven und dauerhaft tragenden Lösungen für alle Beteiligten.